Tokyo – die WM-Stadt

Hochhäuser in Japan mit bunten Werbefasaden (Foto: Julitta Harms)

Heute sind unsere beiden Berichterstatter Julitta und Maurizio sowie eine kleine deutsche Fangruppe, bestehend aus Familienangehörigen einiger Spieler, in Tokyo angekommen. Die Mannschaft hatte ja bereits zwei Tage Zeit, sich in Japan etwas einzuleben und auch schon mal auf dem WM-Spielfeld zu trainieren. Aber wo genau sind sie alle denn da gelandet? „Tokyo – die WM-Stadt“ weiterlesen

Man merkt erst was man hatte, wenn es plötzlich nicht mehr da ist

Kristian bei der Arbeit am Spielfeldrand
Kristian im Interview mit dem Eberhard Götz, Politiker und Bürgermeister aus dem Landkreis Würzburg
Kristian Mann im Einsatz beim inklusiven Sportfest NoLimits in Würzburg (Foto; Katja Krause)

So oder so ähnlich beginnen oft gut gemeinte Ratschläge, aber es trifft auch auf den vergangenen Spieltag der Blindenfußball-Bundesliga in Dortmund zu. In den letzten Jahren haben sich die Spielbeschreibungen in der DBFL stetig weiter entwickelt. Das Team um Kristian Mann leistet an jedem Spieltag großartiges und wartet immer wieder mit neuen Ideen auf. Am letzten Spieltag wurden beispielsweise erstmals Videoaufnahmen von den Spielen aufgezeichnet, aber das ist nur die aktuellste von stetigen Weiterentwicklungen.
„Man merkt erst was man hatte, wenn es plötzlich nicht mehr da ist“ weiterlesen