Archiv der Kategorie: International

Eine besondere Erfahrung – der Kick im Dunkeln

Hochbegabte Fußballtalente aus Tansania waren zu Gast in Deutschland. Die 20 Sportler der TSC Academy Mwanza, worunter sich drei Nationalspieler der tansanischen U20-Nationalmannschaft befanden probierten sich am rasselnden Ball. Die Sportler aus Afrika absolvierten eine Trainingseinheit und ein anschließendes Spiel mit den Bundesligakickern vom VSV-Vitalsportverein/BFW aus Würzburg. Eine besondere Erfahrung – der Kick im Dunkeln weiterlesen

Nationaltrainer Pfisterer und Berliner Coach Klotz sammeln Eindrücke beim B2/B3-Lehrgang in Sanremo

Am Wochenende vom 11. – 13. Mai 2012 fand im norditalienischen Sanremo ein Lehrgang der International Blind Sports Federation (IBSA) für Trainer im Sehbehinderten-Fußball (B2/B3) statt. Als deutsche Vertreter reisten B1-Bundestrainer Ulrich Pfisterer sowie der Berliner Trainer Moritz Klotz nach Italien. Das Seminar-Wochenende wurde unter anderem finanziert durch den italienischen Blinden- und Sehbehinderten-Sportverband (FISPIC) sowie durch die UEFA, die es im Rahmen ihres europäischen Fußball-Entwicklungsprojekts förderte. Nationaltrainer Pfisterer und Berliner Coach Klotz sammeln Eindrücke beim B2/B3-Lehrgang in Sanremo weiterlesen

Brasilianer gewinnen Vorbereitungsturnier in Madrid

Die Topteams des internationalen Blindenfußballs dürften sich alle sehr akribisch auf die anstehenden Paralympics in London (ab dem 29. August) vorbereiten. Erste Hinweise über den Trainingsstand der Kontrahenten lieferte das hochkarätig besetzte Vorbereitungsturnier an der Europauniversität Madrid: Brasilien ist das Maß aller Dinge. Brasilianer gewinnen Vorbereitungsturnier in Madrid weiterlesen

Blindenfußball bei der Europameisterschaft in Polen

Vor dem Viertelfinalspiel zwischen Deutschland und Griechenland am morgigen Freitag im polnischen Danzig (Anpfiff um 20.45 Uhr) findet 90 Minuten vor Spielbeginn in der EM-Arena ein Blindenfußballspiel statt. In einem Show Match präsentieren blinde und sehbehinderte Fußballer aus Breslau und Chorzów dem europäischen Fußballpublikum den Blindenfußball. Blindenfußball bei der Europameisterschaft in Polen weiterlesen

Vierter Sieg Deutschlands in Folge

Am vergangenen Samstag traf die Deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft zum fünften Mal auf die Nationalmannschaft der Türkei. Ein weiteres Mal bot die Bundeshauptstadt Berlin den Rahmen für ein Länderspiel. In einem umkämpften Spiel gewannen die Deutschen um Trainer Pfisterer gegen die Türkei. Nach der offiziellen Spielzeit stand es 2:1. Vierter Sieg Deutschlands in Folge weiterlesen

Länderspiel in Berlin

Nach neunmonatiger Pause ist es nun endlich wieder so weit. Die Deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft bestreitet ein offizielles Länderspiel vor großem Publikum. Das Louis Braille-Festival, organisiert vom Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband, bietet den Rahmen für eine Neuauflage eines Länderspiels in der Bundeshauptstadt. Gegner der Deutschen Kicker ist ein weiteres Mal die Türkei. Termin Sa., 2. Juni, Anpfiff 13:30 Uhr.

Stadt Luxemburg begrüßt den PSV Köln und die Sportfreunde Marburg

Zum Abschluss der ersten Sensibilisierungswoche für Menschen mit spezifischem Förderbedarf und Behinderung wurde auch der Blindenfußball gezeigt. In Luxemburg trafen die Ligateams des PSV Köln und der Vizemeister 2011 SF Blau-Gelb Marburg aufeinander. Die Partie entschied das hessische Team mehr als überzeugend mit 10:0. Stadt Luxemburg begrüßt den PSV Köln und die Sportfreunde Marburg weiterlesen

Köln gewinnt überraschend Turnier in Düren

Platzeinweihung und Premierenturnier mit internationaler Besetzung lauteten die beiden Programmpunkte am vergangenen Wochenende auf dem neuen Rasen des RBSSV Düren. Auf dem Gelände des Berufsförderungswerkes und über weite Strecken im Regen kämpften die Teams aus Dortmund, dem tschechischen Brünn, Köln und Saint Mandé (Paris) um den Turniersieg bei der Dürener Premiere. Letztere beiden Teams standen sich im Finale gegenüber und die Kölner gewannen überraschend im Penalty-Schießen. Köln gewinnt überraschend Turnier in Düren weiterlesen

Brasilianer entwickeln speziellen Blindenfußballschuh

Aus dem Ursprungsland des Blindenfußballs gibt es Neuigkeiten zu vermelden: Wie Gabriel Mayr vom Team Ureece aus Rio berichtet ist ein Spieler von dieser Mannschaft derzeit damit beschäftigt einen eigens für den Blindenfußball einsetzbaren und dafür konzipierten Fußballschuh zu entwickeln. Brasilianer entwickeln speziellen Blindenfußballschuh weiterlesen