Marburg nach Saisonauftakt Tabellenführer

Torreich startete die Blindenfußball-Bundesliga am vergangenen Wochenende in die mittlerweile fünfte Saison. Um 10.00 Uhr traten der Vizemeister 2011, die SF Blau-Gelb Marburg, und der Chemnitzer FC auf dem Sportgelände des MTV Stuttgart gegeneinander an. Die Titelaspiranten aus Hessen wurden ihrer Favoritenrolle zum Saisonauftakt gerecht; so sahen die Zuschauer die torreichste Partie dieses Spieltages. Marburg nach Saisonauftakt Tabellenführer weiterlesen

SG Berlin/Braunschweig testet vor Ligastart auf internationalem Parkett in Polen

Am Wochenende vom 30. März bis zum 1. April 2012 machte sich die neu formierte Spielgemeinschaft des LFC Berlin und der Eintracht aus Braunschweig gemeinsam auf den Weg ins westpolnische Wroclaw (Breslau). Nachdem die polnischen Blindenfußballer im Juni 2011 und Oktober 2011 bereits für ihre ersten Testspiele in der Bundeshauptstadt gastierten, wurden die Berliner samt ihres SG-Partners Braunschweig zum Gegenbesuch eingeladen, um in mehreren Trainingsspielen Praxiserfahrung zu sammeln. Nach den zwei Testspielen, die 2:1 für die deutsche SG und 4:1 für die Polen endeten, war klar erkennbar, dass die Polen enorme Fortschritte gemacht hatten. und auf einem sehr guten Weg sind, an den nächsten Europameisterschaften 2013 teilzunehmen. SG Berlin/Braunschweig testet vor Ligastart auf internationalem Parkett in Polen weiterlesen

Spielertransfers vor der Saison 2012

Zwar nicht so wie bei den ganz großen Clubs in der 1. Bundesliga, aber auch im Blindenfußball gibt es Spielertransfers. Weggekauft oder großartig abgeworben wird in der Blindenfußballgemeinschaft jedoch niemand. Meist sind berufliche oder private Veränderungen der Spieler Gründe für einen Wechsel zu einem anderen Club. Spielertransfers vor der Saison 2012 weiterlesen

Kick-off in die fünfte DBFL-Saison

Nun ist es endlich wieder so weit: die Deutsche Blindenfußball-Bundesliga startet Mitte April in ihre fünfte Saison. Die Bundesliga wird 2012 erstmals an sechs Spieltagen ausgetragen. Im Rahmen der Club- und City-Serie finden vier Spieltage in Innenstädten statt und zwei Spieltage bei Ligaclubs. 2012 sind acht Mannschaften mit von der Partie; neben den Ligagründungsmitgliedern SF Blau-Gelb Marburg, Chemnitzer FC und dem MTV Stuttgart sind auch im fünften Jahr die Teams des VfB Gelsenkirchen und des PSV Köln dabei. Zudem treten Spielgemeinschaften aus Mainz/Würzburg, Braunschweig/Berlin und Dortmund/St. Pauli an. Kick-off in die fünfte DBFL-Saison weiterlesen

Alles rund um das rasselnde Leder