Archiv der Kategorie: Trainingsstandorte

Ankündigung: eins-Energie-Cup geht in die vierte Auflage

Wie auch in den Vorjahren tut sich 2014 etwas bei den Sachsen aus Chemnitz. Zum vierten Mal laden die Kicker des Chemnitzer FC zum eins-Energie-Cup ein. 2014 sind wieder die befreundeten Mannschaften aus Würzburg und Hamburg sowie das Team aus Brünn mit von der Partie. Erstmals wird es aber neben dem Turnier, welches am Samstag 26. April auf dem Außenplatz des Sächsischen Förderzentrums in der Flemmingstraße stattfindet einen gemeinsamen Trainingstag geben. Hierfür wurde der Sonntagvormittag gewählt.
Ankündigung: eins-Energie-Cup geht in die vierte Auflage weiterlesen

Belgien betritt Blindenfußballbühne

Die internationale Blindenfußballfamilie erweitert sich stetig. Jetzt ist auch Deutschlands Nachbarland Belgien aktiver ins Geschehen rund um das rasselnde Leder eingestiegen.
Mithilfe des von der Europäischen Fußballunion (UEFA) finanzierten Blind Football Development Project und einer nationalen Förderinitiative soll sich der Blindenfußball in Belgien fortan solide entwickeln.
Belgien betritt Blindenfußballbühne weiterlesen

Hallentrophy 2013 als Inklusions-Experiment (Teil 3)

Im Rahmen der Hallentrophy 2013 am 7. Dezember in Kaiserslautern wird ein offizielles Ligaturnier für Spieler mit einem Sehrest von mehr als 10% (B3+) geöffnet.

Blindenfussball.net möchte diese neue Entwicklung diskutieren.
Nachfolgend findet ihr den dritten Teil des Berichts. Teil 1 und Teil 2 sind am 11. bzw. 13. November auf diesen Seiten veröffentlicht worden.

Hallentrophy 2013 als Inklusions-Experiment (Teil 3) weiterlesen

Hallentrophy 2013 als Inklusions-Experiment (Teil 2)

Im Rahmen der Hallentrophy 2013 am 7. Dezember in Kaiserslautern wird ein offizielles Ligaturnier für Spieler mit einem Sehrest von mehr als 10% (B3+) geöffnet.

Blindenfussball.net möchte diese neue Entwicklung diskutieren. Nachfolgend findet ihr den zweiten Teil des Berichts vom 11. November 2013. Teil 3 folgt am 15.11.2013.

Hallentrophy 2013 als Inklusions-Experiment (Teil 2) weiterlesen

NO LIMITS! – Blindenfußball und mehr in Würzburg

Sportfest NoLimits! in Würzburg mit vielen Bekannten Namen wie dem mehrmaligen Weltmeister und Olympiazweiten von London Thomas Lurz (Bildmitte mit Blindenfußball), rechts daneben die beiden Nationalspieler Enrico Göbel und Sebastian Schäfer
Sportfest NoLimits! in Würzburg mit vielen Bekannten Namen wie dem mehrmaligen Weltmeister und Olympiazweiten von London Thomas Lurz (Bildmitte mit Blindenfußball), rechts daneben die beiden Nationalspieler Enrico Göbel und Sebastian Schäfer

Das Sportfest NO LIMITS! bietet am Samstag, dem 21. September 2013 von 10-19 Uhr auf dem Gelände des Sportzentrums der Universität Würzburg am Hubland spannende Wettkämpfe, sportliche Highlights und faszinierende Sportler. Menschen mit und ohne Behinderung werden dort gemeinsam mit Spitzensportlern aus verschiedenen Disziplinen einen ganzen Tag lang Spaß haben und neue Sportarten ausprobieren. Das Ziel von NO LIMITS! ist es mit Sport zu verbinden, Grenzen zu überwinden, Respekt und Toleranz zu vermitteln. NO LIMITS! – Blindenfußball und mehr in Würzburg weiterlesen

B.net fragt nach – Interview mit Melanie Siefert und Enrico Göbel vom VSV-BFW Würzburg

Foto von Melanie Siefert und Enrico Göbel
Der Blick von Würzburgs Blindenfußballern geht nach vorne: Die stark sehbehinderte Melanie Siefert bekommt von Torhüter Enrico Göbel noch einige Tipps für die Blindenfußball-Bundesliga.

Mit viel Optimismus starten Würzburgs Blindenfußballer am 14. April in die neue Bundesliga-Saison. Die Mannschaft von Vital-Sportverein (VSV) und Berufsförderungswerk (BFW) Würzburg hat sich mit interessanten Spielern verstärken können. Neben den ehemaligen Marburgern Manuel Beck und Sebastian Hofmann ist Torhüter Mikel-Patrick Preul neu im Team. Und mit Melanie Siefert steht erstmals eine Feldspielerin im Kader. Sie zählt bundesweit zu einer Handvoll Frauen, die in der Bundesliga an der Seite von männlichen Mitspielern dem Rasselball nachjagen. Die gelernte Physiotherapeutin bereitet sich im BFW Würzburg gerade auf ihre Rückkehr ins Berufsleben vor und fiebert ihrem ersten Bundesligaeinsatz entgegen.

Schon länger dabei ist Torhüter Enrico Göbel. Der IT-Lehrer hat im März sein erstes Länderspiel für die Deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft bestritten.
Marcus Meier vom BFW Würzburg traf Melanie Siefert und Enrico Göbel beim Training in Veitshöchheim.

B.net fragt nach – Interview mit Melanie Siefert und Enrico Göbel vom VSV-BFW Würzburg weiterlesen

Ankündigung: Zwei turniere bilden das Aufwärmprogramm 2013

Alle Jahre wieder könnte man sagen, wenn beide Veranstaltungen als fester Bestandteil im Blindenfußballkalender stehen und in der Zukunft weiter stattfinden. Für 2013 halten sich die Veranstalter in NRW und Sachsen an ihre letztjährigen Zusagen und lassen ihre Turniere wieder stattfinden. Somit trifft der Einleitungssatz zumindest für dieses Jahr zu.
Ankündigung: Zwei turniere bilden das Aufwärmprogramm 2013 weiterlesen

FIFA dreht Werbespot über die Mannschaft des Jahres 2012

Nachdem das Team der Sportfreunde Blau-Gelb Marburg im September 2012 den deutschen Meistertitel feiern konnte, wurde auch der internationale Fußballverband (FIFA) auf die Lahnstädter aufmerksam. Das Team erfuhr daraufhin am 13. Dezember eine besondere Aufmerksamkeit. FIFA dreht Werbespot über die Mannschaft des Jahres 2012 weiterlesen

Transfers vor der Saison 2013

Ups, Transfers in der Winterpause – wie soll das beim Blindenfußball gehen? Eine Winterpause gibt es zwar, allerdings keine Pause im Winter zur Saisonhälfte. Und man mag es nicht glauben: Auch gewechselt wird in der Liga. Zwar nicht wie bei den Proficlubs der DFL, aber hin und wieder streifen sich auch im Blindenfußball Spieler neue Trikots über. Meist geschieht dies von einer Saison zur nächsten, Spieler ziehen um oder kehren nach einer Ausbildung oder Studium in ihre Heimatstädte nahe eines neuen Vereins zurück. Wir möchten in diesem Artikel die uns bekannten Transfers aufführen, näher beleuchten und stellenweise auch kommentieren.
Transfers vor der Saison 2013 weiterlesen