Schlagwort-Archive: St. Petersburg

Nationalmannschaft fliegt nach Osten

Die Deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft bricht heute zu ihren ersten Testspielen des Jahres auf. Wie schon im letzten Jahr hat St. Petersburg zum Turnier geladen. Diesmal mit von der Partie sind neben der russischen und der deutschen Nationalmannschaft die Teams von Girondins Bordeaux und PIRSOS Thessaloniki.

Nationalmannschaft fliegt nach Osten weiterlesen

Deutsches Team mit zweitem Platz wieder gelandet

Die Deutsche Nationalmannschaft ist am zurückliegenden Sonntag nach rund 48 Stunden und zwei absolvierten Spielen wieder gut in Deutschland gelandet. Am Freitag waren die Jungs um Kapitän Alex Fangmann für zwei Spiele nach St. Petersburg aufgebrochen.
Deutsches Team mit zweitem Platz wieder gelandet weiterlesen

Nach Straßburg jetzt Sankt Petersburg

Die deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft bestreitet am heutigen Samstag im russischen St. Petersburg zwei Testspiele. Neben dem Test gegen ein Vereinsteam aus Moskau trifft die deutsche Auswahl auf die französische Klubmannschaft Girondins de Bordeaux.

Im Aufgebot von Coach Ulrich Pfisterer stehen die Marburger Alican Pektas und Rückkehrer Taime Kuttig, die Würzburger Sebastian Schäfer und Torwart Enrico Göbel sowie die Stuttgarter Vedat Sarikaya, Lukas Smirek und Teamcaptain Alex Fangmann. Nationalphysio Thilo Nowak wird wie im ersten Testspiel gegen Frankreich vor drei Wochen zusätzlich als Guide agieren.

Deutschland wird es bei der Ende August startenden EM im englischen Hereford in der Gruppe A mit Gastgeber England, der Türkei, Polen und Italien zu tun bekommen. Die beiden Tests dienen der Vorbereitung auf eben jenes Highlight in diesem Blifu-Jahr.