Schlagwort-Archive: Gelsenkirchen

Ausfälle, Torspektakel, Überraschungen

Der erste DBFL-Spieltag der Saison 2016 hatte gleich mehrere Premieren zu bieten: zum einen wurde erstmals ein Ligaspiele Indoor im Hans-Sachs-Haus in Gelsenkirchen ausgetragen, außerdem feierten mit der SG TSV 1860 München/VSV Würzburg und der SG Köln/Seckbach gleich zwei neugegründete Spielgemeinschaften ihren Einstand in der Deutschen Blindenfußball-Bundesliga. Ausfälle, Torspektakel, Überraschungen weiterlesen

Budenzauber in Gelsenkirchen zum DBFL-Start

Mit einem Novum startet am kommenden Samstag die neunte Saison der Blindenfußball-Bundesliga (DBFL). Beim Städtespieltag in Gelsenkirchen wird im Hans-Sachs-Haus erstmals der mobile Kunstrasen in einem Gebäude ausgerollt. Und auch bei den Aktiven gibt es einige Veränderungen. So geht in diesem Jahr mit dem TSV 1860 München eine neue Mannschaft auf Punktejagd. Die Münchener bilden eine bayerische Spielgemeinschaft mit dem VSV Würzburg. Zukünftig allein antreten wird dagegen Viktoria Berlin. Der langjährige Partner Eintracht Braunschweig stellt keine Mannschaft mehr. Budenzauber in Gelsenkirchen zum DBFL-Start weiterlesen

Alicante holt den Pott im Pott

ONCE Alicante hat den 1. Internationalen Blindenfußball-Cup in Gelsenkirchen gewonnen. Die spanische Klubmannschaft, die in der heimischen Liga aktuell auf Platz zwei rangiert, besiegte im Finale die Gastgeber von Schalke 04, wenn auch erst im Sechsmeterschießen.
Alicante holt den Pott im Pott weiterlesen

1. DBFL-Spieltag: Kracher zum Saisonauftakt

Der erste Spieltag der Blindenfußball-Bundesliga 2016 kommt gleich mit einem echten Kracher daher: am 7. Mai stehen sich in Gelsenkirchen um 9.00 Uhr der amtierende Meister SF/BG Blista Marburg und der Vizemeister des Vorjahres Chemnitzer FC gegenüber. Das Auftaktspiel der diesjährigen Spielzeit wird also direkt ein entscheidendes Match im Titelrennen sein. Lokalmatador FC Schalke 04 absolviert zum Ligastart gleich zwei Partien. Dabei treffen die Königsblauen unter anderem auf die Lokalrivalen aus Dortmund. 1. DBFL-Spieltag: Kracher zum Saisonauftakt weiterlesen

Spielorte der DBFL-Saison 2016 stehen fest

Der Liga-Vorstand der Deutschen Blindenfußball-Bundesliga (DBFL) hat im Rahmen seiner Sitzung am Dienstag die Spielorte der Saison 2016 vergeben. Vier Vereine hatten sich für die Ausrichtung der drei Vereinsspieltage beworben. Den Zuschlag erhielten der MTV Stuttgart, FC St. Pauli und Victoria Berlin.
Spielorte der DBFL-Saison 2016 stehen fest weiterlesen