FC Viktoria Berlin mit Zusatzspiel in Dortmund

Auf den FC Viktoria 1889 Berlin wartet in Dortmund ein Monster-Spieltag. Foto: Jonas Bargmann

Gerne hätten die Blindenfußballer des FC Viktoria 1889 Berlin ihre Begegnung beim Bundesliga-Spieltag in Gelsenkirchen gegen die Sportfreunde Blau-Gelb Marburg ausgetragen. Aufgrund von Spielermangel mussten die Landeshauptstädter die Reise in den Ruhrpott und die Partie allerdings im Vorwege absagen. Ein Nachholtermin für das Aufeinandertreffen steht bereits fest.

„FC Viktoria Berlin mit Zusatzspiel in Dortmund“ weiterlesen

St. Pauli nach 5:0-Kantersieg gegen Chemnitz mit besten Finalaussichten

Mannschaftskreis des FC St. Pauli um die Bande

Einseitige erster Halbzeit – St. Pauli macht sofort Druck

Gleich zu Beginn der Partie tauchte Serdal Celebi immer wieder gefährlich vor dem Chemnitzer Tor auf. Das erste Tor für die Kiez-Kicker erzielte dann aber Rasmus Narjes in der zehnten Spielminute. Halblinks vor dem Strafraum zog der lange Siebener mit dem rechten Fuß ab und versenkte die Kugel halbhoch in der linken Ecke – Keine Abwehrchance für Sebastian Themel. „St. Pauli nach 5:0-Kantersieg gegen Chemnitz mit besten Finalaussichten“ weiterlesen

Ergebnisse 2. DBFl-Spieltag

Ergebnisse Sonntag, 24.06.2018

  • 10:00 Uhr FC Viktoria 1889 Berlin FC Schalke 04 0 : 6
  • 12:00 Uhr Fc St. Pauli SFBG blista Marburg 2 : 0
  • 14:00 Uhr Chemnitzer FC MTV Stuttgart 0 : 3

Ergebnisse Samstag, 23.06.2018

  • 10:00 Uhr Viktoria Berlin Borussia Dortmund 1 : 1
  • 12:00 Uhr SFBG Blista Marburg : Chemnitzer FC 4 : 0
  • 14:00 Uhr FC Schalke 04 : MTV Stuttgart 0 : 2
  • 16:00 Uhr FC St. Pauli : Viktoria Berlin 3 : 0