Schlagwort-Archive: Alexander Fangmann

Lehrgangsstandort Göttingen eingeweiht

Vergangenes Wochenende hat die Blindenfußball-Nationalmannschaft ihren neuen Lehrgangsstandort eingeweiht. Göttingen dient zukünftig als neues, zusätzliches Zentrum des Nationalteams. In der Universitätsstadt im Süden Niedersachsens werden in diesem Jahr noch zwei weitere Veranstaltungen stattfinden. Lehrgangsstandort Göttingen eingeweiht weiterlesen

Crowdfunding gestartet: Helft mit!

Wollt Ihr mehr Videos vom Blindenfußball sehen? Dann geht es euch genau wie uns. Aus diesem Grund haben wir heute bei fairplaid.org ein Crowdfunding-Projekt gestartet, für das wir eure Unterstützung brauchen. Wir wollen von allen Spielen der Bundesliga Videozusammenfassungen erstellen. Prominente Unterstützung haben wir auch schon.
Crowdfunding gestartet: Helft mit! weiterlesen

Berlin will Europameisterschaft 2017

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) hat sich für die Ausrichtung der Blindenfußball-Europameisterschaft 2017 beworben. Als Spielort soll Berlin dienen. Der Berliner Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband legte dem Blind Football Subcommittee des Weltverbandes IBSA ein Konzept vor.
Berlin will Europameisterschaft 2017 weiterlesen

EM-Aus für Pektas und Russom, Narjes nachnominiert

Schlechte Nachrichten für die Blindenfußball-Nationalmannschaft: Stürmer Alican Pektas und Abwehrchef Mulgheta Russom werden dem Nationalteam bei der EM in England (22. bis 29. August) fehlen. Der Trainerstab um Ulrich Pfisterer und Rolf Husmann nominierte den erst 15-jährigen Rasmus Narjes vom FC St. Pauli für die Defensive nach.
EM-Aus für Pektas und Russom, Narjes nachnominiert weiterlesen