Das Wembley von Göttingen

Zu sehen inst ein Blindenfußball ca. 1 Meter über dem Bodem. Das Foto ist hinter dem Tor aufgenommen wurden. Ob der Ball hinter, oder vor der Torlinie ist, lässt sich nur schwer beurteilen

Die rund 150 Göttinger Zuschauer haben zum Abschluss des Länderspielwochenendes am Sonntagmittag von der deutschen und türkischen Nationalmannschaft einiges geboten bekommen: jede Menge Emotionen, Gelbe Karten, erreichte Foulgrenzen, ein Eigentor und ein kurioses Wembley-Tor rundeten das Blindenfußballwochenende ab.
„Das Wembley von Göttingen“ weiterlesen

Die Loksche zieht an

Chemnitz beim Anstoß zum Sachsencup 2013

Im Rahmen dieses Wochenendes wird der 1. FC Lokomotive Leipzig nicht allein zum ersten Mal federführend die Organisation des Sächsischen Blindenfußballcups übernehmen, sondern die fünfte Auflage dieses inzwischen traditionsreichen Turniers auch gleich durch eigene Kicker bereichern.
„Die Loksche zieht an“ weiterlesen