Sieg und Niederlage gegen Vize-Europameister Türkei

Alex Fangmann ist gegen die Türkei vom Sechsmeterpunkt erfolgreich. Foto: Rolf Husmann

Das sind richtige Härtetests gewesen: Zweimal trat die Deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft gegen Vize-Europameister Türkei an.
Im ersten Aufeinandertreffen gewann das Team von Bundestrainer Martin Mania nach 3x 10 Minuten mit 1:0, unterlag dann im anschließenden Sechsmeterschießen. Im zweiten Duell setzten sich die Türken mit 2:1 durch, zogen wiederum im Sechsmeterschießen den Kürzeren.

„Sieg und Niederlage gegen Vize-Europameister Türkei“ weiterlesen

Blindenfußball: Wo an diesem Wochenende Spiele stattfinden

Ein Flyer weist auf das Testspiel der Nationalmannschaft in Northeim hin. Rechte: Deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft.

Auf ein pickepackevolles Blindenfußball-Wochenende können sich Freunde des rasselnden Leders freuen. Im Einsatz sind die deutsche Nationalmannschaft und Borussia Dortmund.

Für beide Veranstaltungen wird es die gewohnte Live-Audiodeskription geben. Die Audiodeskription in Dortmund soll zusammen mit einem Videostream verfolgbar sein. Der Eintritt zu den Spielen ist frei. Die Nationalmannschaft wird aber Spenden für die Erdbeben-Opfer in der Türkei sammeln.

„Blindenfußball: Wo an diesem Wochenende Spiele stattfinden“ weiterlesen

St. Pauli an der Tabellenspitze – so lief der Stadtspieltag in Wolfsburg

Will beim Heimspieltag jubeln: St. Paulis. Paul Ruge, der den Ball wuchtig mit dem rechten Fuß in Richtung Ingolstädter Tor schießt. Foto: Carsten Kobow

Vier Partien standen beim Stadtspieltag in der Blindenfußball-Bundesliga auf dem Spielplan. Die Begegnung zwischen dem FC Schalke 04 und dem MTV Stuttgart wird nachgeholt. Die Schwaben konnten keine spielfähige Mannschaft auf das Kunstrasengrün schicken und baten um eine Verlegung. Mit einem furiosen 10:0-Erfolg gegen den Liga-Neuling aus Ingolstadt hat sich der FC St. Pauli derweil die Tabellenführung geholt.

„St. Pauli an der Tabellenspitze – so lief der Stadtspieltag in Wolfsburg“ weiterlesen

Rückkehrer Koparan schießt Düsseldorf/Köln zum Sieg

Mehrere Jahre war Cengiz Koparan von der Bildfläche in der Blindenfußball-Bundesliga verschwunden. Ganz weg war der Ex-Schalker aber nicht. Er initiierte ein Team bei der Fortuna aus Düsseldorf, die zusammen mit dem PSV Köln eine Spielgemeinschaft bildet. Die wiederum feierte beim Bundesliga-Saisonauftakt ihren ersten Sieg. Matchwinner: Cengiz Koparan.

„Rückkehrer Koparan schießt Düsseldorf/Köln zum Sieg“ weiterlesen

Blindenfußball-Bundesliga: So könnt ihr ab morgen den Auftakt live mitverfolgen

Endlich, mögen Blindenfußball-Fans meinen. Die lange Bundesliga-Pause ist an diesem Wochenende zu Ende. Ab Samstag (9 Uhr) treten neun Vereine gegeneinander an. Gesucht wird der Deutsche Meister 2023. Auch in diesem Jahr können Fans, Interessierte und Angehörige die Partien live mitverfolgen.

„Blindenfußball-Bundesliga: So könnt ihr ab morgen den Auftakt live mitverfolgen“ weiterlesen

Blindenfußball: Wie sich die Schiedsrichter auf die Saison vorbereiten

14 Schiedsrichter bereiteten sich im Vorwege der Blindenfußball-Bundesligasaison auf die neue Spielzeit vor. Auf diesem Bild stehen sie als Gruppe für ein gemeinsames Bild bereit.

Der Start der 15. Blindenfußball-Bundesligasaison wirft ihre Schatten voraus. Am kommenden Wochenende treten neun Mannschaften am Stuttgarter Kräherwald an und wollen sich eine gute Ausgangslage für die restliche Position verschaffen. Die Teams befinden sich im letzten Feinschliff vor den ersten Spielen – ebenso wie die Schiedsrichter.

„Blindenfußball: Wie sich die Schiedsrichter auf die Saison vorbereiten“ weiterlesen