Borussia Dortmund kampflos auf Rang fünf

Ted Altunbas versucht sich hier gegen Marburgs kompakte Defensive durchzusetzen. Foto: Maurizio Valgolio

Zwei Tage vor dem Entscheidungs-Wochenende auf dem Düsseldorfer Burgplatz hat die Mannschaft des Chemnitzer FC seine Teilnahme abgesagt.
Somit steht Borussia Dortmund bereits kampflos als Bundesliga-Fünfter fest.
Derzeit wird geprüft, ob ein Freundschaftsspiel zwischen dem BVB und Blau-Gelb Marburg möglich ist. Der Anpfiff für diese Partie soll um 10.00 Uhr stattfinden. Eine Entscheidung ist hierbei noch nicht bekanntgegeben worden. „Borussia Dortmund kampflos auf Rang fünf“ weiterlesen

Ideale Voraussetzungen für das Finale

Ali Cavdar (graues Trikot, hier im Zweikampf mit Steven Herzig) will mit dem FC Schalke 04 den dritten Platz. Foto: Jonas Bargmann

Es ist soweit: Das Final-Wochenende der Blindenfußball-Bundesliga steht vor der Tür. Beim Spieltag auf dem Düsseldorfer Burgplatz erwarten uns neben dem Einlagespiel von Viktoria Berlin gegen eine Rookie-Auswahl aller Blindenfußball-Bundesligisten und einem Einlagespiel zweier Amputierten-Fußballteams, auch drei hoffentlich packende und mitreißende Platzierungspartien. Definitiv wird am Samstagabend die Frage beantwortet, ob der amtierende Meister, der FC St. Pauli seinen Titel verteidigt hat, oder ob der MTV Stuttgart erstmals seit 2014 die Trophäe in den Düsseldorfer Abendhimmel stemmt. Die Vorberichte im Überblick:
„Ideale Voraussetzungen für das Finale“ weiterlesen

St. Pauli und Stuttgart greifen nach dem Meistertitel

Nach dem Spieltag in Dortmund haben alle Teams der diesjährigen Blindenfußball-Bundesliga ihre sechs Spiele auf dem Konto. Es ergeben sich nach den bisherigen Platzierungen die Platzierungsspiele, die am 25. August auf dem Burgplatz in Düsseldorf stattfinden werden. Höhepunkt ist dabei natürlich das Finale zwischen dem amtierenden Deutschen Meister FC St. Pauli und dem Rekordmeister MTV Stuttgart. Vor diesem Wochenende waren die meisten Entscheidungen allerdings noch nicht gefallen. Vor allem der Samstag versprach noch einige Spannung.

„St. Pauli und Stuttgart greifen nach dem Meistertitel“ weiterlesen

Fangmann-Gala gegen Berlin

Und da ist sie schon wieder vorbei, die diesjährige Saison der Blindenfußball Bundesliga – zumindest die reguläre. Bevor dann in drei Wochen in Düsseldorf die Play-Offs stattfinden, stieg zum Wochenendabschluss die Partie MTV Stuttgart gegen Viktoria Berlin. Weil der Konkurrent aus Marburg im Vorspiel patzte, gingen die Schwaben ohne jeglichen Druck in die Partie – schließlich hatten sie das Finalticket bereits sicher. Die Berliner hatten mit einem Sieg noch die Möglichkeit, in der Tabelle am Chemnitzer FC vorbeizuziehen.

„Fangmann-Gala gegen Berlin“ weiterlesen

Koparan zerstört letzte Marburger Finalhoffnungen

Für den FC Schalke 04 geht es im letzten Duell der regulären Saison gegen Blau-Gelb Marburg lediglich um Prestige. Das Team von Trainer Mohammed Abdel Wares ist nach dem torlosen Unentschieden im Ruhrpottderby gegen Borussia Dortmund nicht mehr von Tabellenrang vier zu verdrängen. Die Hessen dagegen wollen die Mini-Chance auf das Finale wahren – da hilft aber nur ein Sieg.

„Koparan zerstört letzte Marburger Finalhoffnungen“ weiterlesen

Blau-Gelb Marburg mit Pflichtsieg

Das letzte Spiel am heutigen Tag hat mit Marburg einen klaren Favoriten. Nachdem die Viktoria aus Berlin bereits am Morgen unglücklich in den letzten Spielminuten mit 0:1 gegen den Chemnitzer FC verloren hatte, standen die Südhessen nur vor ihrer ersten Aufgabe an diesem Spieltag. Mit Kuttig, Pektas, Hoppmann, Horn und Mania in der Startfünf standen ihre vermeintlich stärksten Spieler auf dem Platz. Aufseiten der Berliner fehlte zudem Leistungsträger Edis Vejlkovic aufgrund einer Verletzung.

„Blau-Gelb Marburg mit Pflichtsieg“ weiterlesen

Hitziges Revierderby

Bei Fußball unfreundlichen Temperaturen um die dreißig Grad und gleisender Sonne ist es endlich soweit. Das Highlight des Spieltags steht an: Das Revierderby, Dortmund gegen Schalke. Und neben aller Lokalrivalität geht auch sportlich noch um was. Die Schalke wollen ihre letzte Chance nutzen, noch einmal in das Meisterschaftsrennen einzugreifen. Und die Dortmunder möchten die Gelsenkirchener noch in der Tabelle überholen und das Spiel um denn dritten Platz sichern.

„Hitziges Revierderby“ weiterlesen

Tauscher beschert Chemnitz den „Lucky Punch“

Ein anspruchsvolles und kräftezehrendes Wochenende liegt vor der Viktoria aus Berlin. Die Blindenfußballer aus der Bundeshauptstadt müssen an diesem Wochenende gleich drei Spiele absolvieren. Nach dem Auftakt gegen Schlusslicht Chemnitzer FC treffen die Berliner am späten Samstagnachmittag auf Blau-Gelb Marburg, am Sonntag wartet das Duell mit dem MTV Stuttgart.

„Tauscher beschert Chemnitz den „Lucky Punch““ weiterlesen

Spiel ums Finale?!

Sonniges Wetter auf dem Sportplatz in der Derner Straße in Dortmund. Ein laues Lüftchen weht über das Spielfeld, auf dem endlich wieder der Ball rasselt. Der Gastgeber Borussia Dortmund empfängt den Tabellenführer FC St. Pauli. Zur Konstellation: Der Schein mag trügen, ein Sieg ist für die Norddeutschen in diesem Duell nämlich Pflicht, nur damit wäre nach der aktuellen Ausgangslage der Finaleinzug in Düsseldorf Ende August perfekt. Die Dortmunder ihrerseits wollen den Ligaprimus natürlich vor Heimpublikum ärgern.

„Spiel ums Finale?!“ weiterlesen