Alle Beiträge von Alexander Fangmann

Auf dem Platz für den MTV Stuttgart und die Nationalmannschaft, abseits des Platzes am Schreibtisch für Blifu.net. Zudem als Athletenvertreter bei der IBSA und dem DBS. Alex tummelt sich auf vielen Schauplätzen, Hauptsache sie haben etwas mit Blindenfußball zu tun. Bei uns verfasst er Texte zu allen Themenbereichen, füttert die Redaktion mit Infos aus der Szene und behält den Überblick über den Redaktionsplan.

Einlagespiel beim Berliner Futsalfinaltag

Am vergangenen Samstag haben die Teams von Viktoria 1889 Berlin und Lokomotive Leipzig im Rahmen des Berliner Futsalfinaltages einmal mehr den Blindenfußball in der Hauptstadt präsentiert. Ermöglicht worden war das Einlagespiel durch das Organisationskomitee der IBSA Blindenfußball-Europameisterschaft 2017, die vom 18. bis 26. August ebenfalls in Berlin stattfindet.
Einlagespiel beim Berliner Futsalfinaltag weiterlesen

Deutschland gewinnt Turnier in Rumänien

Die deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft hat am vergangenen Samstag, 22. Oktober, in Bacau (Rumänien) ein Freundschaftsturnier gewonnen. Neben der Gastgebernation nahm das Nationalteam aus Moldawien am Ländervergleich teil. Die neunköpfige Delegation aus Deutschland freute sich über zwei Siege und eine weiße Weste.
Deutschland gewinnt Turnier in Rumänien weiterlesen

Veljkovic vor Debüt im Deutschlanddress

Die deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft fliegt am Freitag nach Rumänien. Dort trifft die Mannschaft am Samstag sowohl auf die Gastgeber, als auch auf das Team der Republik Moldau. Mit dabei ist der Berliner Edis Veljkovic. Der Offensivakteur des FC Viktoria Berlin steht in Rumänien vor seinem Debüt im Deutschlanddress.
Veljkovic vor Debüt im Deutschlanddress weiterlesen

Abseits der Meisterschaft: Wie spannend wird Rostock?

Die Meisterschaft 2016 ist bereits seit dem letzten Spieltag entschieden. Die Schale geht wie im Vorjahr an die Sportfreunde Blau-Gelb Marburg. Anders als in den zurückliegenden zwei Jahren kommt es also nicht zu einem wahren Finalspieltag zum Saisonende. Doch für wen wird es am Samstag auf dem Marktplatz in Rostock noch richtig spannend?
Abseits der Meisterschaft: Wie spannend wird Rostock? weiterlesen

Argentinier erhalten eigenes Nationalstadion

Die argentinische Blindenfußball-Nationalmannschaft, auch bekannt als „Fledermäuse“, erhält ihr eigenes Nationalstadion. Im Centro Nacional de Alto Rendimiento Deportivo (CENARD) legte Sportminister Carlos Mac Allister den Grundstein für die neue Heimstätte. Domingo Latela, Präsident der Federación Argentina de Deportes para Ciegos (FADEC), betont die Bedeutung für die weitere Entwicklung des Sports in Argentinien.
Argentinier erhalten eigenes Nationalstadion weiterlesen